SINCA, meine Tinkerstute!

Seit dem 05. September 2016 gehöre ich nun zur Familie!

Meine neue Besitzerin ist so verrückt und möchte nach über 30 Jahren

wieder anfangen zu reiten, lach!

Naja, für mich ein Glück, somit habe ich einen guten Platz gefunden!

Eigentlich bin ich gebürtig aus Irland, aber

 vor über einem Jahr bin ich hierher nach Österreich gekommen,

wo ich bis vor Kurzem in der Steiermark lebte.

Dann wurde ich zum Verkauf auf Willhaben angeboten:

Das lass meine neue Besitzerin und kam sofort um mich anzuschauen und probe zu reiten

Ich habe gleich gesiegt, mit meinem Charme und weil ich wirklich brav bin!

Nun stehe ich noch zurzeit in Mank auf dem Wasenhof! Meine Besitzerin will

erst den richtigen Umgang mit mir erlernen und ich muss noch Kutsche fahren lernen!

Im Frühjahr komme ich dann vielleicht schon nach Wien!

Jetzt bin ich erst einmal mit allem versorgt worden, was ich so alles brauche.

Ich habe ja leider nichts vom Vorbesitzer mit, außer so einen schäbigen, alten Halfter!

 

Die Dame mit Bart, eigentlich wollte man mich erst umbenennen auf Conchita, lach!

***

 Hier kann ich schön oft auf eine saftige, grüne Wiese grasen!

 

 Das Schönste aber ist, dass ich nach knapp einer Woche auch schon eine Freundin habe!

Nämlich die "IVY" auch eine Tinkerstute, hat mich gleich akzeptiert, so wie ich bin!