Am 31. August war ich mit meiner Mama und Oma wieder einmal

auf Gut Aiderbichl in Henndorf/Steiermark!

Immer wenn wir nach Tirol fahren, machen wir hier halt und besuchen

das Gut mit seinen vielen, lieben, süssen, glücklichen Tieren!

An diesem Tag wurde dort gerade für das amerikanische Fernsehen

ein Film gedreht und der Herr Aufhauser war auch dort.

Da ist dieses Bild entstanden, worüber ich mich sehr freue!

!!! Ist schon toll was dieser Mann auf die Beine gestellt hat !!!

Er ist ein deutscher Tierschützer und Gründer des Gut Aiderbichl,

dem größten Gnadenhof für Tiere in Österreich.

Man merkt richtig wie gut es den Tieren hier geht!

Es ist kaum zu fassen was für grausame Vergangenheiten

diese Tiere teilweise hinter sich haben.

Hier können sie nun in Frieden und Ruhe leben

und vielleicht die schrecklichen Erlebnisse vergessen!

Im Namen der Tier

ein Dankeschön an Herrn Aufhauser und

sein Aiderbichl-Team für ihre aufopfernde Arbeit!